Frühling ist Neuanfang

 

Es ist endlich Frühling hier.

Zaghaft noch, ich trotzdem nicht mehr frier.

Ohne Mütze kann man raus.

Der Spaziergang ist nicht mehr ein Graus.

Mit dem Kaffee in eine geschützte Ecke setzen,

die Vögel nisten in unseren Hecken.


Das Leben ist zu kurz man muss es genießen,

besonders im Frühling wenn alle Blumen und Pflanzen sprießen.

Die meisten Menschen sind sich dessen nicht bewusst,

es herrschen überall Missgunst und Frust.

Den Anderen nichts gönnen und akzeptieren wie sie sind,

niedermachen aber immer geschwind.

Geht doch bitte mit denen die anders sind wie du selbst, respektvoll um,

dann ist das Leben, nicht für viele schon mitten im Leben rum.

Warum sind so viele ausgebrannt und leer?

Weil Andere ihnen machen das Leben schwer.

Man sollte miteinander nicht übereinander reden,

dann stehen wir wieder im Glücksatlas vorne wie die Schweden.


So viele Probleme gibt es hier auf dieser Welt,

wir müssen sie nicht hier im´privaten Leben weiter betreiben,

dann ist es bald auch bei uns schlecht bestellt.

Wir jammern immer auf hohem Niveau,

es geht uns doch besser als anderswo.

 

Deshalb, der Frühling ist ein Neuanfang.

Setzt Euer Leben ab jetzt auch neu und positiv in Gang.

 

 

28.3.17 22:05

Letzte Einträge: Graugänse als Haustiere., Erste Urlaubsbilder, Urlaub 2 Meine Lieblingsbilder, Urlaub Sylt 2, Urlaub Sylt3 und Damp

bisher 9 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (28.3.17 22:43)
Hallo,
dein Blog heute finde ich ganz besonders gut gelungen, das Gedicht ist toll.
Ich glaube, du sprichst wohl jedem hier aus der Seele mit deinen Worten.
Die Frühlingsblumen mit ihren wunderschönen Farben strahlen eine Fröhlichkeit aus, passend zu dieser Jahreszeit des Neubeginns.
Vieles von dem, was du hier ansprichst, erlebe ich leider auch oft und finde es schwierig, damit umzugehen...
Die Stiefmütterchen sehen witzig aus, ich werde mir auch mal wieder welche mitbringen.
🐦🌷🌸🌻🌹🌼🌺🍀🌞
Einen schönen Abend und LG, Indianwinter


Helga / Website (29.3.17 08:41)
Moin,
tolle stimmungsaufhellende Bilder . Hier regt sich jetzt auch ganz langsam etwas. die Magnolie um Nachbargarten hat tolle Blüten angesetzt.
LG Helga


"Rex-Mama" (29.3.17 13:07)
Wieder sehr gelungene Fotos.


pally (29.3.17 19:31)
Hallo, ein nachdenkliches Gedicht! Noch ist das Jahr jung u. man hat genügend Zeit, um vieles neu zu beginnen. So wie der Frühling, der die Natur vom Winterschlaf erwachen lässt. Die sonnengelben Winterstiefmütterchen beleben richtig das Gemüt. Sehr schön! Schönen Abend, pally


Indianwinter (31.3.17 17:02)
Hallo,
ich schaue mir deine schönen Fotos so gerne an, das erste gefällt mir auch sehr gut, die Krokusse mag ich besonders gerne, sie haben tolle Farben und es wirkt wie ein bunter Teppich, wenn sie aufblühen.
Das Wetter meint es im Moment auch mit euch gut, mal sehen, was der April mit uns vorhat. : )
LG, Indianwinter


Indianwinter (2.4.17 16:07)
Hallo,
auch heute wieder gutes Wetter hier,
LG, Indianwinter


Indianwinter (6.4.17 22:27)



Indianwinter (7.4.17 21:51)
Hallo,
hier ist es kalt heute

LG, Indianwinter


Indianwinter (9.4.17 16:22)
Gute Besserung!!!

LG, Indianwinter

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen