Über

Ich möchte wie die Maus Frederik im Kinderbuch, von dieser schönen Natur berichten und es den Menschen mit meinen Bildern zeigen.

Bitte lieber Leser ich bin kein guter Schreiber und kein guter Fotograf. Ich mache dies nur aus Spass

Ich male mit meiner Kamera, 

Alter: 61
 


Mehr über mich...

Ich wünsche mir...:
Mehr Akzeptanz und Frieden auf der Welt.

Ich grüße...:
Alle die wie ich die Natur lieben, nicht alles negativ bewerten und niedermachen.



Werbung




Blog

Frühling ist Neuanfang

 

Es ist endlich Frühling hier.

Zaghaft noch, ich trotzdem nicht mehr frier.

Ohne Mütze kann man raus.

Der Spaziergang ist nicht mehr ein Graus.

Mit dem Kaffee in eine geschützte Ecke setzen,

die Vögel nisten in unseren Hecken.


Das Leben ist zu kurz man muss es genießen,

besonders im Frühling wenn alle Blumen und Pflanzen sprießen.

Die meisten Menschen sind sich dessen nicht bewusst,

es herrschen überall Missgunst und Frust.

Den Anderen nichts gönnen und akzeptieren wie sie sind,

niedermachen aber immer geschwind.

Geht doch bitte mit denen die anders sind wie du selbst, respektvoll um,

dann ist das Leben, nicht für viele schon mitten im Leben rum.

Warum sind so viele ausgebrannt und leer?

Weil Andere ihnen machen das Leben schwer.

Man sollte miteinander nicht übereinander reden,

dann stehen wir wieder im Glücksatlas vorne wie die Schweden.


So viele Probleme gibt es hier auf dieser Welt,

wir müssen sie nicht hier im´privaten Leben weiter betreiben,

dann ist es bald auch bei uns schlecht bestellt.

Wir jammern immer auf hohem Niveau,

es geht uns doch besser als anderswo.

 

Deshalb, der Frühling ist ein Neuanfang.

Setzt Euer Leben ab jetzt auch neu und positiv in Gang.

 

 

4 Kommentare 28.3.17 22:05, kommentieren

Zaghaft

Das Wetter hat sich beruhigt und es scheint nun auch hier die Sonne. Es ist immer noch kühl und windig. Etwas Gartenarbeit ist möglich.

Bei den Spaziergängen kann man schon den Frühling erahnen.

Pferde stehen auf der Koppel. Das Gras ist noch grau.

Die ersten Märzenbecher in meinem Garten.

In der Ecke ist noch die Igelburg. Werden wir bald wegräumen.

Die Baumköpfe schlagen aus. 

Der Duftschneeball mit Knospen. Er hat schon geblüht.

In der Mitte des Busches diese Moose und Flechten. Ein schönes Bild finde ich.

Die Nachbarin hat die schöneren Schneeglöckchen.

Es gibt viele Flechten und Moose an den Bäumen. Die Gebilde kommen auf den Fotos leider nicht so rüber.

Bei meinem heutigen Spaziergang die ersten Huflattich Blüten.

Zwei einzelne Gänseblümchen habe ich auch schon gesichtet.

 

Die Vergänglichkeit und der Neuanfang auf einem Foto.

 

18 Kommentare 12.3.17 17:58, kommentieren